Witzwort

Witzwort-Uelvesbüll-Norderfriedrichskoog

Wattwandern bei Witzwort
Wattwandern bei Witzwort

Ganz im Westen der Halbinsel Eiderstedt, zwischen Marsch und Geest, liegt die Dörfergemeinschaft Witzwort-Uelvesbüll-Norderfriedrichskoog direkt am Weltnaturerbe Wattenmeer.

Witzwort ist das größte der drei Dörfer mit Kaufmann, Tankstelle, Ateliers, Gasthaus und Museum. Besuchen sie im August das „Open Ei", eine Benefizveranstaltung mit 12 Stunden Programm und Live-Musik.

Uelvesbüll mit seinen Wehlen- aus Sturmfluten entstandene Wasserflächen, die zum Angeln einladen, und dem Porrendeich, einer reetgedeckten Häuserzeile als Zeuge der Krabben(Porren)fischer-Vergangenheit des Dorfes.

Witzwort - Strandidylle
Witzwort - Strandidylle
Witzwort - Landidylle
Witzwort - Landidylle

Im Norderfriedrichskoog, landwirtschaftlich geprägt, können sie und ihre Kinder „ihrem" Bauern bei der Arbeit helfen. Und den Hühnern beim Eierlegen zuschauen. Hier finden sie unendliche Weiten, beschauliche Gemütlichkeit und ein freundliches Volk, das sie gerne in die landestypischen Gebräuche einführt. Sie ziehen wir Nordfriesen im Winter über die Deiche und Felder um uns im Feldkampf-Boßeln zu behaupten. Bis zu 500 Gramm schwer ist die Kugel aus Holz und Blei, die es gilt so weit wie möglich zu werfen. Auch im Sommer sind Zuschauer erbeten, wenn die Ringreiter-Gilden gegeneinander antreten. Die Reiterinnen und Reiter jeden Alters zielen im Galopp mit einer Lanze auf einen 16 mm großen Ring, der in Augenhöhe fixiert wird. Seien sie herzlich willkommen beim Krabbenpulen und Friesenabitur; hier können sie sich selbst einmal im Klootstockspringen versuchen u.v.m.

Mit dem Wind im Rücken können Sie per Pedes die kleinen Dörfer mit ihren 18 Kirchen erkunden. Den Rückweg erleichtert ihnen die Deutsche bahn, die zwischen St. Peter-Ording und der Kreisstadt Husum verkehrt. Lassen Sie auf Eider, Treene und Sorge das Leben am Fluß an sich vorbei ziehen und schauen sie den Rindern und Lämmern auf unseren saftigen Wiesen beim Wachsen zu. Lassen Sie sich durch den Nationalpark Wattenmeer führen und erleben sie seine Einzigartigkeit. Wenden sie sich vertrauensvoll an unseren Tourismusverein, der auch Nationalpark-Partner ist, und genießen sie bei uns die schönste Zeit des Jahres- ihren Urlaub...