Garding - St. Christian

St. Christian in Garding

St. Christian in Garding

Auf der höchsten Erhebung der Eiderstedter Landschaft liegt die ursprünglich den Heiligen Christian, Bartholomäus und Maria Magdalena geweihte Kirche. Sie liegt im Zentrum der kleinen Stadt.

Die Kirche wurde wahrscheinlich 1109 als Hauptkirche der Landschaft Everschop gegründet. Die Kirche wurde im Laufe der Jahrhunderte mehrfach umgestaltet bis sie ihre heutige typische und einzigartige Gestalt bekam.



Der 43 Meter hohe mächtige Westturm stammt in seinen untern Partien aus gotischer Zeit. Er wurde 1483 - 1488 gemauert. 



Der älteste Orgelprospekt befindet sich in Garding und stammt aus dem Jahre 1512. Der Altar wurde von Märten von Achten geschaffen. Der Taufstein ist holländischer Herkunft.

Öffnungszeiten: 



Ganzjährig 9.00 -17.00 Uhr