Roter Haubarg

Der Historische Rote Haubarg

Roter Haubarg in Witzwort
Roter Haubarg in Witzwort

Der Rote Haubarg ist ein historischer Bauernhof aus dem 17. Jahrhundert und liegt auf der Halbinsel Eiderstedt. Entgegen seinem Namen, ist er nicht rot, sondern weiß, gedeckt mit einem riesigen Reetdach.

Man findet ihn in der Nähe von Witzwort auf halber Strecke zwischen Husum und Friedrichstadt. Über die B5 ist er bequem zu erreichen oder auch mit dem Fahrrad über das gut ausgebaute Fahrradwegenetz.

Restaurant

Roter Haubarg - Restaurant
Roter Haubarg - Restaurant

Das Restaurant hat 95 Sitzplätze und ist in verschiedene Stuben aufgeteilt. Im Sommer lädt unsere Terrasse mit 80 Plätzen zum Verweilen ein.

Der Saal, Peerstall genannt, mit ebenfalls 70 Plätzen ist ideal für Gruppen und Vereine. Bei uns können Sie ihre Familienfeste feiern, und wir freuen uns auch über Bus-Reisegesellschaften, die bei uns essen, Kaffeetrinken oderauch nur das Museum besuchen möchten.

Museum

Roter Haubarg - Museum
Roter Haubarg - Museum

Über das Leben auf dem Haubarg informiert das angeschlossene Museum. Es gibt hier landwirtschftliche Maschinen und Geräte aus den letzten Jahrhunderten zu sehen. Modelle und Schautafeln zeigen den Aufbau dieser einzigartig konzipierten Höfe. Dem Besucher vermittelt sich so ein umfassender Eindruck vom Alltag der Bewohner zur Blütezeit der großen Haubarge.

Auf Anfrage finden Führungen für Gruppen statt. Der Einritt in das Museum ist frei.